Springbockfest2010


 

Springbockfest 2010

 

Aus einer Laune heraus enstand dieses Fest an einem Donnerstag Abend. Die Zeit bis zu unserem nächsten Event erschien uns einfach etwas zu lang und so kam dann nach einigen Bierchen die Idee den Frühlingsanfang zu feiern. Also sollte am Samstag, den 20.03.2010 eine "Spring-Break" Party gefeiert werden. Da in dieser Jahreszeit ja auch Bockbierzeit ist, fiel der Name auf "Springbock". Unser Wirt bestellte das Dunkle Gebräu und ca. 35 Keßler folgten der Einladung unseres Kanzlers.

 

  

 

Damit auch Partystimmung aufkam, wurde die musikalische Untermalung des Abend von unserem DJ "Jürgen" übernommen, der wieder alle Partykracher aus den Boxen drückte. So wurde auch das ein oder andere Tanzbein geschwungen.

 

  

 

Da das Starkbier ja einen Alkoholgehalt von 7,2% hat, war es nicht verwunderlich, daß einige schon nach drei Halben zu schielen oder lallen anfingen. Hat aber auch richtig lecker geschmeckt! So schaffte unser "Rofa-Heinz" ganze 8-9 Halbe. Hut ab, denn er konnte sich trotzdem noch einigermaßen normal Unterhalten und sogar tanzen.

 

    

 

Damit auch ein wenig Frühlingsgefühle aufkamen, wurden alle weiblichen Gäste an diesem Abend von unserem Kanzler mit einem kleinen Frühlingsgesteck empfangen. Was bei einigen zu recht erfreulichen

und auch überraschten Äußerungen führte. "Schau der des amol oh! Vu dir gräich i nie Bluma" ! oder "Ich hob fei kann Geburtsdoch heit" ! Gefreut haben sich alle darüber!

So wurde die Stimmung im Laufe des Abends immer ausgelassener und die Gespräche immer anstrengender.

 

 

 

Ein super schöner Abend der im nächsten Jahr auf alle Fälle wiederholt wird.

Also schon mal vormerken, wann im nächsten Jahr Frühlingsanfang ist.

Bis bald

KK

 

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!