Sulzfeld 2014


 

 

Sulzfeld 2014

 

 

Alle Jahre wieder hieß es auch 2014. Am ersten August-Wochenende ging`s wieder nach Sulzfeld am Main zum traditionellen Strassenweinfest. Einige unserer Keßler-Mitglieder fahren jetzt bereits seit 25 Jahren dort hin. Am Freitag ab 15:00 Uhr gibt es dann nur noch Wein. Dieser wird dann in allen Variationen gereicht. Vom Silvaner, Müller Thurgau, Bacchus, Kerner, Gewürztraminer über Rose und Rotling bis hin zu kräftigen Rotweinen. Für jeden nach seinem Geschmack. Um das auch rauszufinden, wird am Freitagnachmittag erst mal eine Weinprobe abgehalten. Beim Zeltaufbau direkt am Main gibt es noch ein gemütliches Bierchen ehe dann nur noch der Rebensaft fließt.

 

 

Weinprobe im Weingut Luckert

 

Dann geht`s ab aufs Fest und gleich einen guten Platz sichern. Wer sich hier gemütlich unterhalten möchte, sollte sich direkt oben am Rathausplatz niederlassen. Wer aber Party machen möchte und auf den Bänken tanzen will der sollte lieber unten rechts oder links von der Bühne Platz nehmen. Wir taten beides, zuerst oben dann unten.

 

 

Gemütlich am Rathausplatz

oder

 

Remi-Demi an der Bühne

 

Die Musik war am Freitag gut aber nicht so der Burner wie die letzten Jahre. Das sollte sich aber am Samstag ändern. Wir haben es trotzdem bis 02:30 Uhr ausgehalten und geschmeckt hat es allemal.

 

 

 

 

Am Samstagmorgen gab es dann das obligatorische Kaderfrühstück mit Wurst, Käse und frischen Eiern ehe man sich auf den Weg ins Kitzinger Freibad machte. Dort in der Sonne entspannen, etwas abfrischen und sich dann für den Abend zurecht machen. Bereits auf dem Weg zum Zeltplatz fing es an zu regnen und gerade rechtzeitig um unsere Behausungen zu sichern kamen wir dort an. Dann krachte und blitzte es im Minutentakt für ca. 1 Stunde und es goss aus Eimern. So wie es gekommen war, verschwand das Gewitter wieder und die Sonne kam raus. Also auf zum Essen und dann wieder aufs Fest.

 

Nach dem Gewitter..

 

..beim Essen.

 

Der Samstag wurde wieder ein Hammerabend mit einer geilen Band und super Stimmung auf dem ganzen Fest. So war es nicht verwunderlich das wir bis zum Ende sitzen geblieben sind und wieder etliche Liter Frankenwein vernichtet haben.

Wie die letzten 25 Jahre auch schon ein tolles Weinfest. Damit auch andere einmal in den Genuss der leckeren Weine aus Sulzfeld kommen, werden wir am 08.11.2014 einen Weinabend in der Heckenwirtschaft des Weingutes Luckert organisieren. Beginn wird eine gemütliche Weinbergführung sein, ehe wir dann in der "Hecke" mit köstlichen Weinen und regionalen Schmankerl verwöhnt werden.

 

 

"Die Hecke"  der Fam. Luckert in Sulzfeld am Main

 

Sulzfeld 2014 -- Impressionen

 

 

 

 

 

 

 

Bis dahin

KK

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!