Weihnachtsfeier 2015


 

Weihnachtsfeier 2015

 

 

 

Unsere Jahresabschluss-Feier wurde wieder im Schützenhaus abgehalten und mit 75 Personen auch recht gut besucht. Einlass war um 17:00 Uhr und wie üblich waren die Plätze innerhalb kürzester Zeit alle besetzt. Da unser Kanzler wieder eine Sitzordnung erstellt hatte, gab es auch keine Unstimmigkeiten wer wo sitzt. Als Orientierungshilfe gab es Tischkärtchen mit Namen und auch dem bestellten Essen darauf. Der Service an diesem Abend war einwandfrei und so hatten alle Gäste schnell und heiß ihre Gerichte. Nach dem Essen und dem darauf folgenden Smalltalk begrüßte unser Kanzler die Gäste und gab seinen obligatorischen Jahresrückblick sowie eine Vorschau auf den Abend und das kommende Jahr. Im Anschluss gab es im Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder und Freunde eine Gedenkminute.

 

 

Auch 2015 hatten wir wieder einige runde Geburtstage.

 

85 Jahre wurde unser Ehrenpräsident Günter Wagner

75 Jahre wurden Richard Müller und Georg Jilge

60 Jahre wurden unsere Kassiererin Angelika Krauß und Schriftführer Karl Moser sowie

50 Jahre Andrea Brunner, Roland Erdel und Kanzler Heinzi Voit

 

Herzlichen Glückwunsch

 

Nach einem gemeinsamen Weihnachtslied teilte unser Weihnachtsmann wieder Geschenke an Kinder und Frauen aus. Im Anschluss wurden dann die Ehrungen für langjährige Mitglieder von unseren Kanzler und Vice-Kanzler abgehalten.

 

Die Jubilare

 

Für 10 jährige Mitgliedschaft wurden Marianne Schauer, Irene Meier, Peter Meier, Bastian Karl und Horst Arnold geehrt.

Für 25 Jahre wurde unser Richard Müller und für 40 Jahre Mitgliedschaft bei der PM Keßler wurden Ernst Keßler, Wolfgang Hildner und Otto Lingl geehrt.

 

10 Jahre

 

 

 

 

 

40 Jahre

 

 

 

 

Allen Jubilaren überreichte unser Kanzler schöne Geschenke und unser Ernst erzählte zu allen einige Anekdoten.

Für einige Mitglieder und Unterstützer der PM Keßler gab es dann noch kleine Geschenke als Dank für ihre geleistete Arbeit 2015.

 

Danke an alle Helfer, Spender und Funktionäre

 

Damit war der offizielle Teil der Feier vorbei und es konnte nun gefeiert werden. Die ersten Runden gesellten sich dann auch schnell an der Bar zusammen um das überschüssige Gänsefett im Magen zu neutralisieren. Fleißige Helferinnen verkauften derweil Lose und auch wieder eine tolle Weihnachtszeitung. Mit dieser Ausgabe hat  unser Ernst Keßler wieder einmal gezeigt, dass er ein genialer Schreiber ist. Auf 40 Seiten gab es tolle Berichte, dazu schöne und lustige Bilder, Witze und auch recht Informatives zu lesen und zu beschmunzeln.

 

 

Danke Ernst

 

Als Nachtrag zum offiziellen Teil wurden dann noch fünf neue Mitglieder vorgestellt.

Seit dem 01.01.2015 begrüßen wir als Mitglieder

Jeannine Norgauer

Gisela Stockert

Regine Slevacek

Stefan Solminska

Harald Fritz

 

Herzlich Willkommen in der Keßler-Family

 

Die Tombola war auch in diesem Jahr wieder mit über 250 Treffern voll bestückt. Aus diesem Grund wurden die Treffer wieder auf zwei Etappen ausgetragen. Der Hauptpreis, ein Gutschein über unsere Pfingstfahrt in den Schwarzwald, ging nun schon zum dritten Mal an die Kanzlerfrau. Der Kommentar von Sabine: "Das ist mir jetzt schon ganz schön peinlich". Im nächsten Jahr will sie nach eigener Aussage keine Lose mehr nehmen.

So wurden dann einige Treffer kurzerhand mit den Tischnachbarn getauscht oder wenn es was Essbares war gleich geöffnet.

 

Gegen 02:30 Uhr war dann Schluss.

 

 

 

 

 

     

 

 

 

Bis zum nächsten Jahr

KK

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!